Spende der Oecher StadtmusikantenOecher Stadtmusikanten

Dürfen wir vorstellen? Sie fallen positiv auf durch ihre gelb-schwarze Kleidung, die auch ihre Verbundenheit zu Aachen verdeutlicht, die Oecher Stadtmusikanten! Der ein oder andere wird sich jetzt fragen, was das mit uns und unserer Hospizarbeit zu tun hat. Unser Hospiz am Iterbach wurde im Mai als Einrichtung ausgewählt, die sich über eine Spende der Oecher Stadtmusikanten freuen durfte. Mit Begeisterung haben wir am 11. Mai 2016 im Hotel Restaurant zur Heide in Aachen Lichtenbusch den Scheck in Empfang genommen und freuen uns sehr, dass unser Hospiz am Iterbach Ziel dieser Spende geworden ist. Vielen Dank!

Der Verein der Oecher Stadtmusikanten wurde 2008 gegründet und besteht heute aus 14 Sängern. Der reine Männerchor ist über die Jahre zum festen Bestandteil der Aachener Musikszene geworden und erfreut mit Karnevalsliedern, Schlagern und altem Oecher Liedgut seine Fans. Dem Verein ist es wichtig, Menschen in der Region zu unterstützen und somit spendet er seine Einnahmen regelmäßig an verschiedene Institutionen in Aachen. Mit rund 80 Auftritten im Jahr kommt dabei eine Menge zusammen, so dass sich dieses Jahr wieder vier Einrichtungen über eine Spende freuen konnten.