Ehrenamtlich helfen

Das bürgerliche Engagement ist eine wesentliche Grundlage der Hospizarbeit.

Das Hospiz lebt vom ehrenamtlichen Engagement interessierter und tatkräftiger Menschen.

Wir sind froh und sehr dankbar über die gute Zusammenarbeit mit unseren derzeit schon 29 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Diese sind im Vorfeld, in den von uns durchgeführten Vorbereitungskursen (2013/14, 2014/2015 und 2015/16) auf ihre Tätigkeit vorbereitet worden.

Sie leisten einen wichtigen Beitrag bei der Begleitung und Betreuung der Hospizgäste und ihrer Zugehörigen.

Erfahrungsbericht

 

Auch Sie sind eingeladen, sich mit Ihrem Verein, mit Ihrer Schule, mit Ihrer Firma oder Ihrer Gemeinde für das Hospiz zu engagieren – sei es durch tatkräftige Unterstützung oder durch Spenden sammeln.

Haben Sie Interesse sich ehrenamtlich zu engagieren?

Der Vorbereitungskurs für die ehrenamtliche Hospizarbeit umfasst ca. 90 Unterrichtsstunden.

 Voraussetzung zur Teilnahme ist ein ausführliches Vorgespräch.

Der nächste Vorbereitungskurs ist für Anfang März 2018 (bis Ende November 2018) geplant.

Martina Deckert

Ehrenamtsleitung/ Sozialer Dienst
deckert@hospiz-iterbach.de
02408 9265-194

Downloads

Vorbereitungskurs für ehrenamtliche Hospizarbeit