Der Aachener Karnevalsprinz Prinz Martin der 1. und sein Gefolge haben im Februar unser Hospiz besucht.
In der großen Wohnküche des Hospizes – geschmückt mit Girlanden und Luftballons, dem Duft von frischen Krapfen, tollen Kostümen und Musik haben sie unseren Gästen, ihren Angehörigen und auch uns Mitarbeitenden fröhliche und auch sehr berührende Momente beschert. Beim Klang der alten „Öcher Lieder“ entstand ein Gefühl der Verbundenheit, Erinnerungen wurden wach und die Karnevalstradition ganz lebendig.