Die Aachener Triathletin Karen John wird vom 29.08. bis 01.09.2019 als Teil der DTU Altersklassen-Nationalmannschaft an der ITU Triathlon Weltmeisterschaft in Lausanne teilnehmen.
Auf eigene Initiative und mit der Motivation „Da ich finde, dass es mir gut genug geht und ich eigentlich auch meine Wettkämpfe selbst finanzieren kann, möchte ich die Gelegenheit nutzen meine Sponsoren für einen guten Zweck spenden zu lassen.“ hat sie einiges auf die Weg gebracht und stellt ihre WM-Teilnahme neben sportlichen Aspekten in den Dienst der Hospizarbeit.

Unterstützer können sich nach wie vor beteiligen und wir sagen DANKE für dieses großartige Engagement und die tolle Unterstützung.

Zum Zeitungsartikel

Unterstützen